Donnerstag, 17. Dezember 2020

Dona Novis Pacem

Frohe Weihnacht



 

„Dona Nobis Pacem“ - Latein: [ˈdona ˈnobis ˈpatʃem] „Gib uns Frieden“) ist ein dreiteiliger Kanon zu einem kurzen lateinischen Text aus dem „Agnus Dei“. Die Melodie wurde mündlich weitergegeben. Der Kanon ist in vielen Gesangs- und Liederbüchern zu finden. Nicht nur in der Kirche auch in der Friedensbewegung wird „Dona Nobis Pacem“ gesungen. Auch bei den Montagsdemos während der Wiedervereinigung Deutschlands wurde der Kanon oft gehört. Auch ist es ein beliebtes Weihnachtslied.

Noten und TAB hier erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Flamenco und hispano-afrikanische Einflüsse

Meine Rezension zum Film  Gurumbé - Canciones de tu Memoria Negra.  „Andalusien, ein Land mit drei Kulturen - der jüdischen, der christlich...