Posts

Weihnachtslied „Süßer die Glocken nie klingen“ als Bulerías

Bild
In Spanien heißen die Weihnachtslieder Villancicos , oder  villancico navideño.  Unser deutsches Lied „Süßer die Glocken nie klingen“ wird auch in Andalusien gesungen und ist dort als  Nunca suenan las Campanas con tan dulce claridad,  oder  Dulce sonar de Campanas , oder Nunca tañen las Campanas bekannt. Hier meine Fassung im Compás der Bulerías: Ich wünschen Ihnen/Euch allen Frohe Weihnacht . Auf YouTube direkt (rechts unten im Video auf YOUTUBE klicken) ist das Video in UltraHD (4K9 zu sehen. Viel Spaß.

Tanguillos aus dem Jahre 1994

Bild
Mein Titel La Caleta , aus dem Jahre 1994, ist bei mir total in Vergessenheit geraten. Ich kreierte ihn damals auf meiner self-made Gitarre N°4 , die ich jetzt, um den Titel neu aufzunehmen, auch wieder aus dem Gitarrenkoffer holte. „La Caleta“ ist der kleine Strand in der historischen Altstadt Cádiz, wo eben auch der Tanguillos herkommt. Hier eine etwas moderne Spielart, des beschwingten Rhythmus aus Caí.

FlamencoPercusión - 2. Edition

Bild
Nach langer Zeit ist nun endlich ein Update meiner FlamencoPercusión erschienen.  FlamencoPercusión  sind Vorlagen für Logic ™ und Garageband ™ auf dem Mac, sowie Garageband auf dem iPhone und dem iPad. Jede Vorlage enthält mehrere Tracks mit vorgegebenen Rhythmen zu denen geübt werden kann, oder mit denen Aufnahmen gemacht werden können. Auch können aus den Tracks völlig neu Rhythmus-Gebilde, oder Arrangements kreiert werden. Das jeweilige Bundle enthält sogenannte Projects mit folgenden Palos (Gattungen im Flamenco): Bulerías Alegrías Fandango de Huelva Rumba Tangos Siguiriyas Sevillanas Nähere Informationen und viele Video-Beispiele sind auf meinen Flamenco-Seiten zu finden.

Graf-Martinez-Trio - live

Bild
Playlist Graf-Martinez Trio (Live) Unser Konzert bei den Schorndorfer Gitarrentagen 2019 wurde komplett in 4K-Qualtität aufgezeichnet. Dank an  Martin Minner für   die Bereitstellung des Footages.

Partitur zum Üben für das Abschlusskonzert

Schorndorfer Gitarrentage - Flamenco-Workshop Ein Höhepunkt der Schorndorfer Gitarrentage ist im das Abschlusskonzert der Kursteilnehmer. Von 17.00 bis 22.00 Uhr stehen Gitarristen*innen, Bassisten*innen auf der Bühne, um ihr Gelerntes vorzutragen. Da die Zeit während des Kurses nicht ausreicht, um sich darauf vorzubereiten, werden schon vorab Notenblätter an die Teilnehmer geschickt. Hier die erste Partitur für meinen Flamenco-Workshop . Übrigens - es sind noch wenige Plätze frei.

Flamenco-Gitarrenschule für Generationen

Bild
25-jähriges Jubiläum der zweibändigen Flamenco-Gitarrenschule von Gerhard Graf-Martinez Vergrößern - auf Foto klicken. „Sie hören von uns“ Genau vor 25 Jahren hielt ich das erste gedruckte Exemplar meiner Flamenco-Gitarrenschule in der Hand. Das Manuskript zu diesen beiden Bänden entstand in den 1980er Jahren, als Unterrichtsmaterial zu den unzähligen Workshops, die ich zu dieser Zeit im gesamten Bundesgebiet und angrenzenden Ländern abhielt. Irgendwann, in einen Workshop, meinte ein teilnehmender Gitarren-Dozent, dass man dieses Material veröffentlichen sollte. Monate später besuchte ich mit ihm den Musikverlag Schott in Mainz . Ich versprach mir nicht viel davon,  legte aber trotzdem erwartungsvoll dem zuständigen Lektor (heute nennt man das Produktmanager), meinen Blätterstapel vor. Er schaute sich alles an und meinte: „Toll - sie hören von uns“. Damit war für mich die Sache erstmal erledigt. Es verging eine geraume Zeit, genauer gesagt drei Jahre, bis sich diese

Flamenco-Workshop bei den Schorndorfer Gitarrentage.

Bild
Schorndorfer Gitarrentage vom 29. Mai - 2. Juni 2019 Nach 24 Jahren bin ich wieder mit Flamencogitarre bei den Schorndorfer Gitarrentage, die ich 1990 zusammen mit Eberhard Abele (Kulturforum) gründete, dabei. Der Kurs ist für Flamenco-Einsteiger - also GitarristenInnen, die schon einige Zeit Gitarren spielen und die Grundtechniken der Flamencogitarre erlernen möchten. Also - nichts für Gitarrenanfänger und bitte nur Nylon-Gitarren mitbringen. Flamenco geht nicht auf Stahlsaiten und auf „Stromgitarren“ schon gar nicht. Näheres und Details zum Workshop siehe meine Web-Seite Flamenco-Kurse und Workshops . Mein Flamenco Gitarre Workshop , der regelmäßig seit 2014 hier in Schorndorf stattfindet und inzwischen wieder zu Institution wurde, findet 2019 leider nicht statt. Eventuell im Herbst/Winter als Wochenendkurs, oder dann eben wieder 2020.