Posts

Es werden Posts vom Juli, 2020 angezeigt.

Nie wieder Amazon ...

Bild
Mein Shop bei AmazonNachdem ich 2014 meine drei Flamenco-Technik-Bücher im Eigenverlag veröffentlichte, begann ich mit dem Direktvertrieb (Webshop), parrallel dazu übernahm einen Musik-Großsortimenter den Vertrieb an den Musikalienfachhandel und 2015 richtete ich ein Verkäuferkonto auf Amazon-Marketplace ein. Erst national, dann pan-europäisch. Nachdem ich mühsam alle drei Bücher mit ausführlicher Beschreibung, reichlicher Bebilderung, mit ASIN, SKU, ISBN und allem Amazon-Pipapo eingestellt hatte, kamen nach kurzer Zeit irgendwelche Geier, die meine Bücher plötzlich auch im Angebot hatten.
Produkte bei Amazon verkaufenNun ist es bei Amazon so, dass irgendein Verkäufer aus Buxtehude, Novosibirsk, oder LangFing einen Artikel übernehmen kann, diesen dann auch in seiner Beschreibung abändern, eine andere Nummer hinzufügen, oder auch den Preis ändern kann, wie er will. Plötzlich konnte ich die eingepflegten Daten für eines von den drei Bücher nicht mehr bearbeiten. Seit Jahren mache ich nun…