Direkt zum Hauptbereich

Flamenco Drum Machine DM1


Flamenco-Percusión for DM1

DM1 - The Flamenco Drum Machine
Full-featured Drum Machine for iPad and Mac OSX

DM1 turns your iPad or iPhone and your computers into a fun and creative beat making machine. Easy and fast to use, loaded with 86 superb electronic drum kits and beautiful hyper-realistic graphics. 

Graf-Martinez has extended the drum kits with a flamenco percussion kit. In addition, 25 flamenco style templates have been added.

DM1 offers 5 main sections:

  1. THE STEP SEQUENCER frees your imagination with a smart use of the multi-touch screen. Just turn on and off steps in your sequence with the tip of your fingers to create cool beats, or unexpected rhythms!
  2. THE DRUM PADS simply lets you play and record the beat that tickles your fingers. No need to be a first-class drummer, automatic quantize does the work for you.
  3. THE MIXER for quick and subtle sound mixing of your drum kits. Featuring settings for volume, pitch, pan, sample length, custom drum kit element for each channel, mute and solo mode.
  4. THE FX TRACKPADS a creative duo of FX trackpads to distort, modulate and transform your beats. The effects include: Overdrive, Delay, Phaser, Texturizer, Robotizer, Resonant Filter & Compressor.
  5. THE SONG COMPOSER allows you to quickly make a song with the beat patterns you have created. Just drag and drop the patterns onto the timeline. Fast and easy.


DM1 - Flamenco Drum Machine

Voll ausgestattete Drum Machine für iPad und Mac OSX

DM1 verwandelt Ihr iPad oder iPhone und Ihren Computer in eine kreative Beat-Maschine. Einfach und schnell zu bedienen. Ausgestattet mit 86 erstklassigen elektronischen Drum Kits und schöne hyper-realistische Grafik.

Graf-Martinez hat die Drum-Kits mit einem Flamenco-Percussion-Kit erweitert und zusätzlich 25 Flamenco-Stil-Vorlagen kreiert.

DM1 bietet 5 Hauptbereiche:

  1. Der Step Sequencer beflügelt Ihre Phantasie mit einer intelligenten Nutzung der Multi-Touch-Bildschirm. Tippen Sie einfach  ein- und ausschalten der Steps in Ihrer Sequenz mit der Spitze Ihrer Finger zu coolen Beats und interessante Rhythmen!
  2. Erzeugen Sie durch tippen auf die Pads kreative Rhythmen. DM1 quantisiert die Eingabe automatisch.
  3. Der Mixer bietet schnelle und subtile Tonmischung Ihrer Drum-Kits. Mit Einstellungen für Lautstärke, Tonhöhe, Pan, Sample-Länge, benutzerdefinierte Drum-Kit-Element für jeden Kanal, Mute-und Solo-Modus.
  4. Der FX-Trackpads verzerrt, moduliert und verwandelt Ihre Beats. Die Auswirkungen sind: Overdrive, Delay, Phaser, Texturizer, Robotizer, Resonant Filter & Compressor.
  5. Der Song Composer ermöglicht Ihnen schnelles Arrangieren mit den Beat-Mustern, die Sie erstellt haben. Einfach per Drag & Drop die Samples auf die Timeline ziehen. Schnell und einfach.





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Interview in der deutschen Flamencozeitschrift

Anfang Januar kündigte sich Klaus-Peter Dorn (auch unter dem Pseudonym „El Espina“ bekannt) bei mir an, zwecks einem Interview für die ¡anda! Zum anberaumten Termin saßen Klaus-Peter mit weiblicher Begleitung, die mir nicht vorgestellt wurde, in meinem Arbeitszimmer, ausgestattet mit stromunterversorgtem Notebook, Voice-Recorder, Fotoapparat, Papier und vorgefertigten Fragen. Noch rechtzeitig bemerkte ich, dass der Voice-Recorder bereits lief, bevor das Interview offiziell begann. Ich bat um Löschung unserer privaten Begrüssungskonversation und musste leider die Dame kurz belehren, dass dies nicht mein erstes Interview ist und es üblich wäre, dass der Interviewer darauf hinzuweisen hat, wenn das Band läuft. Ja - das war nicht unbedingt gut für die Atmo - aber Anstand und Spielregeln sollten schon beachtet werden.

Die Fragen stellte Klaus-Peter Dorn. Sie tippte auf ihrem Notbuch rum. Im Laufe der Zeit bekam ich doch ihren Namen mit - Katharina. Die Internetrecherche ergab Katharina E. …

Flamencogitarre und und Tonabnehmer

Der Beitrag wurde am 22.03.2011 geändert.
Mag sein, dass die Hörgewohnheit, auch bei „Gitarristen“ schon so abwägig vorangeschritten ist, dass ein Piezo-Tonabnehmer-Sound, der noch in den 70er und 80er als minderwertiger Ovation-Sound 1) abgelehnt wurde, inzwischen als normal empfunden wird. Trotzdem kann ich mich nicht daran gewöhnen, da eine Gitarre, egal ob Western-, Konzert-, Flamencogitarre, eben in natura nicht so klingt, wie sie über diesen jämmerlichen, im Steg eingelegten Abnehmer klingt. Ist ja physikalisch auch unmöglich und unverständlich, wenn man sich mit der Materie ein wenig beschäftigt, bzw. sich mal überlegt, wie an einer Akustikgitarre ein Ton entsteht. Diese Instrumente haben ein Klangkorpus, eine freischwingende Decke, die von der schwingende Saite in Vibration versetzt wird. Diese vibrierende Decke wiederum setzt Luft in Bewegung, es entstehen die berühmten Schallwellen. Nicht nur das Instrument, sondern speziell die Gitarrendecke ist ein statisches Wunderwerk, de…

„La Chana“. Mein Leben - Ein Tanz.

Ein sehenswerter Film über die inzwischen 70-jährige Flamenco-Ikone „Lal Chana“ Antonia Santiago Amador.




MEIN LEBEN - EIN TANZ ist zum bundesweiten Kinostart ab Donnerstag, 28.10.2017 zu sehen. Erlebt die wunderbare Flamenco-Ikone La Chana, eine überaus unterhaltsame und starke Frau. Der Film ist nur im Kino zu sehen!






Ich konnte in der „Cumbre Flamenca“ (Madrid), Mitte der 80er Jahre,  die damals End-Dreißigerin La Chana noch live erleben.


Hier kann nach Kinos gesucht werden, wo der Film läuft.